Mittwoch, 22. April 2015

#Upcycling 1: "Fauve" die Erste

Meine neue Bluse war mal ein Herrenhemd!

Das ist ein Projekt, das ich schon ewige Zeiten mal vor hatte. Die von meinem Mann letztes Jahr ausgemusterten Hemden sind daher von seinem in meinen Schrank gewandert und warteten dort brav auf Weiterverarbeitung.

Top Fauve Schnittmuster + video
Quelle: La Maison Victor
Als ich dann in der Herbstausgabe 2014 "La maison Victor" die Bluse  "Fauve"entdeckte, machte es klick.

Die sollte es werden!

Und was soll ich sagen:
Sie ist es geworden und wird nicht die einzige bleiben!

Der ehemalige Rücken ist jetzt vorne. Die Knopfleiste, die ehemals vorne war, ziert jetzt den Rücken. Das ist natürlich beim Schnittmuster so nicht vorgesehen, sie ist aber nun schon mal am Hemd vorhanden, und ich mag Knöpfe am Rücken.


Die Belege für Hals und Armausschnitte ist ein hübscher weißer Baumwollstoff mit hellgrauen Tupfen - der macht das Muster etwas weiblicher, ohne zu verspielt zu werden.


Durch die Falten am Halsausschnitt blitzt der Tupfenstoff auch schön hervor...




Hier einmal von allen Seiten:



Und nochmal in Kombination mit Jeans, Rock und Wickeljacke drüber (Schnitt abgenommen von einer Kaufwickeljacke, etwas zu groß geraten :-), aber sehr praktisch und bequem)

Genäht habe ich die Größe 34 - sie passt genau. Auch die Anleitung war klar und verständlich - die Bluse ist leicht zu nähen.

Und weil's so schön war hängt hier schon das nächste Hemd an der Puppe:


Diesmal dokumentiere ich mit, wie aus dem Hemd die Bluse wird und zeige das bald mal.

Beim MMM zeigt Gastbloggerin Susi heute ein wunderbares Sommerkleid!

Edit: 04.09.2015 auch verlinkt bei Liaison, die gerade einen Upcycling SEW Along gestartet hat, bei dem ich gerne dabei bin!
Und hier findet Ihr meine anderen Upcycling Projekte, und auch die versprochene Dokumentation!

Und was habt Ihr so gezaubert?

Bis demnächst

VG SuSe


Kommentare:

  1. Klasse geworden! Sieht richtig schick aus!!! Das schau ich mir nochmal genauer an! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich G E N I A L. Tolle Bluse! Und danke für den Link, die Kurse und Schnitte sehen wirklich interessant aus. Alles Liebe nina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das stimmt, die Zeitschrift ist auch sehr empfehlenswert. Ich habe nur noch nicht herausgefunden, in welchem Rhythmus sie erscheint....
      LG SuSe

      Löschen
  3. Oha, da ergeben sich ja ungeahnte Möglichkeiten und ich ,muß die abgetragenen Hemden nicht nur zu Kinderhemden umarbeiten...sehr sehr schöne Idee. Die Knopfleiste gefällt mir besonders gut!
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  4. Das ist mal ein cooles upcycling eines Herrenhemdes. Ganz toll!!

    Janine

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich sehr cool und das Muster ist ideal :)

    AntwortenLöschen
  6. Richtig toll ist deine Bluse geworden. Kommt auch auf meine muss ich machen Liste:)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass ich Dich inspirieren konnte!
      LG SuSe

      Löschen
  7. Sehr schöne Bluse und tolle Upcycling-Idee :-) LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Oha, das sieht super aus! Ich bin immer ganz fasziniert, wie manche Leute upcyclen und kreativ wirbeln, klasse! Mir scheint, dass ich mir die Zeitschrift dringend auch mal kaufen muss...
    LG Cati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Oh ja, die lohnt sich! Es sind wirklich schöne Schnitte drin.
      LG SuSe

      Löschen
  9. Toll! Klasse Idee! Will ich auch.
    Liebe Grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann mal los :-) Bin schon sehr gespannt auf Deinen Jumpsuit!
      LG SuSe

      Löschen
  10. Sehr schick geworden! Ich habe mir die Zeitschrift vor kurzem genau wegen diesem Top gekauft. Schön, dass es "in echt" auch so gut aussieht. Un die alten Hemden eignen sich perfekt für so ein Top.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Diese Hoffnung hat man ja jedes Mal,wenn man einen Schnitt angeht :-)
      LG SuSe

      Löschen
  11. Eine wunderbare Bluse, die Ausschnittlösung gefällt mir ganz besonders! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  12. Deine Bluse gefällt mir sehr. Das ist Upcycling at its best. Nicht nur die Weiterverwendung der Knopfleiste, sondern auch dein schönes Innenfutter machen aus dem Hemd ein herrliches Einzelstück, das sich auch noch toll in deinen KLeiderschrank fügt.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  13. Das nenn ich mal perfektes Recycling! Die Bluse ist klasse geworden! Besonders gefallen mir die Knopfleiste hinten und das Herausblitzen des Tupfenstoffes. Sehr gelungen und ich bin schon auf die nächste Version gespannt :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Eine sehr coole Idee. Sieht großartig aus. Die Knopfleiste im Rücken finde ich auch extrem witzig.
    Viele lieben Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Sehr gelungene Verwandlung und mit den hübschen Details noch schöner, als die Schnittvorlage.
    Ich habe diese Ausgabe ja auch...
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Die Tupfen sind echt das Tüpfelchen auf dem i :-)
    Der Schnitt ist mir im Heft auch sofort ins Auge gesprungen - schlicht und doch raffiniert!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Ich war ganzberstaunt, wie gut das zusammen passt. Mustermix finde ich sonst oft schwierig
      LG SuSe

      Löschen
  17. Was für ein tolles Projekt! Grade die Details gefallen mir: Tupfen, die Knopfleiste!
    Muss jetzt grad mal zum Kleiderschrank verschwinden...
    Liebe Grüße
    Sandra
    p.s.: jabitte! die nächste dokumentieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank und viel Erfolg bei der Suche!
      LG SuSe

      Löschen
  18. Was für eine tolle Idee!
    Auch ich habe hier 3-4 Hemen von meinem Mann, weil ich den Stoff so toll und angenehm auf der Haut finde.
    Bis her kannte ich auch "La maison Victor" nicht. Was für schöne Schnitte! Hoffentlich ist das was für mich.
    Leider bin ich nur 160 cm und vieles kürzen und anpassen. Das Top gefällt mir total gut. Danke für dieses Inspiration! LG Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! So viel größer bin ich mit 165 auch nicht und ich glaube, dass das Kürzen bei diesem Top wirklich nicht schwer ist. Probier's einfach mal :-) Die neue Ausgabe der LmV ist übrigens seit gestern zu haben!
      LG SuSe

      Löschen
  19. Liebe SuSe,

    von deiner Bluse bin ich echt begeistert.
    Vielleicht hast du ja Lust sie bei meinem startenden Herrenhemden-Upcycling-Sew-Along noch mal zu zeigen? :)
    Würde mich freuen!
    http://coudre-liaison.blogspot.de/p/herrenhemden-upcycling-sew-along.html

    Liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
  20. Sehr sehr coole neue Bluse! tolle Umsetzung!
    viele Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist ein Geschenk und freut mich sehr!